PRINT LOUNGE -
Web2Print für Ihr Business

Entdecken Sie die PRINT LOUNGE.

Unlimitierte Kunden-Bestellportale

Unlimitierte Kunden-Bestellportale

Innerhalb von wenigen Sekunden wird ein Kunden-Bestellportal angelegt. Dabei ist weder die Anzahl der Portale noch die Anzahl der Benutzer und Artikel limitiert. Jedes Portal können Sie auf Ihren Kunden „branden“. Bieten Sie Exklusivität!

CI Konforme und Produktgerechte Personalisierung Name Position Telefon E-Mail Max Mustermann

CI-konforme und produktgerechte Personalisierung

Mit einem Klick wird der passende Online-Editor der zu personalisierenden Drucksache zugeordnet. Alle 3 Online-Editoren sind tabletfähig und sorgen somit für zielgerichtete Individualisierungen. Alle Personalisierungen und Druckvorlagen werden durch das umfangreiche Regelwerk CI/CD-konform als druckfertige PDF-Dateien (PDF/X) übergeben.

Bestellrelevanter Freigabe-Prozess

Bestellrelevanter Freigabeprozess

Globale Freigabeszenarien können im Handumdrehen ein- oder mehrstufig eingestellt werden. Dabei werden die Unternehmensinstanzen, die am Freigabeprozess beteiligt sind schnell und bequem per E-Mail benachrichtigt.

Gruppen, Benutzerrollen & Kostenstellen Admin Gruppe 1 Gruppe 2

Gruppen, Benutzerrollen & Kostenstellen

Decken Sie nahezu jede Anforderung Ihres Kunden in Bezug auf Anmeldeszenarien und Gruppenkonzepte sowie Kostenstellenlisten ab. Ob Filialen, Niederlassungen oder unterschiedlicher Rechte in Unternehmen bis hin zu automatischen Single-Sign-On (SSO, LDAP) Optionen oder direkte SAP oder ARIBA Integrationen.

Umfangreiche Warenkorb-Funktionalität ADRESSE AUSWÄHLEN KAUFEN EUR EUR EUR EUR

Umfangreiche Warenkorbfunktionalität

Mit Hilfe der Warenkorbfunktion können sowohl personalisierbare als auch Abrufartikel gebündelt in Auftrag gegeben werden. Durch das integrierte Adressbuch für Lieferadressen wird dem Besteller der größtmögliche Komfort geboten.

Lagerbestand 245 123 1 999 95 750 1000

Lagerbestand

Behalten Sie den Überblick über eingelagerte Artikel und Druckprodukte. Direkte Darstellung von Restbeständen im Shop Frontend und Mindermengenwarnungen sowie Excel Exporte aller Bestände bieten Ihnen einen transparenten Überblick.

Marketingportale / Anbindung von Dienstleistern Dienstleister 1 Dienstleister 2 Dienstleister 3

Marketingportale/Anbindung von Dienstleistern

Bieten Sie Ihren Kunden eine Gesamtlösung für den Einkauf von Drucksachen und Marketingartikeln an. Einzelne Artikel können frei definierbaren Drittanbietern zugeordnet werden.

Bedarfsgerechter Automatisierungsgrad

Bedarfsgerechter Automatisierungsgrad

Gemäß den Unternehmens- und Produktionsabläufen kann der Automatisierungsgrad selbst bestimmt werden. Ob die generierten Aufträge klassisch per E-Mail Benachrichtigungen kommuniziert oder per FTP-Push (CSV, PDF, JDF, XML) in einem Hotfolder übertragen werden sollen, kann bedarfsgerecht eingestellt werden.

Zahlreiche Schnittstellen Zahlungs-dienstleister Versand-dienstleister Produktions-Anbieter Procurement-Systeme

Zahlreiche Schnittstellen

Payment-Schnittstellen zu PayPal, sofortüberweisung.de und Micropayment gehören bereits zum Standardumfang. Schnittstellen zu Versand-Dienstleistern DHL, UPS oder GLS gelten ebenfalls als Bordmittel. Direkte Auftragsvergaben an Online-Druckereien wie Flyeralarm stehen ebenfall als Modul zur Auswahl. Auf Basis von OCI und Open Trans sind Anbindungen an Procurement-Systeme wie z. B. an SAP, Sage, Newtron, Broadleaf, ARIBA, PrintPlus etc. möglich.

Wünschen Sie eine Live-Demonstration oder Web to Print Beratung?

DemonstrationKontaktReferenzen

Web-to-Print Produkte von Lead-Print werden von diversen Kunden aus den verschiedensten Bereichen eingesetzt, um Druck- und Personalisierungsprozesse zu optimieren und effizient zu gestalten

Wir beraten Sie gerne. Treten Sie mit uns in Kontakt. Kontakt