Immer auf dem neusten Stand

Newsroom

Artoz Smart Print erstmalig auf der Paperworld 2018

Die Artoz Papier AG wird ihr Branded-Shop-System auf der Paperworld 2018 präsentieren.

Be.Beyond, Hersteller der Web-to-Print Produktfamilie Lead-Print und der renommierte Papierspezialist Artoz Papier AG aus der Schweiz arbeiten erneut für ein innovatives Shop-Konzept zusammen – Artoz Smart Print. Pünktlich zur diesjährigen Paperworld stellt der in ganz Europa tätige Spezialist sein Branded-Shop-Konzept auf Basis von Lead-Print vor.

Das Projekt spiegelt dabei Artoz Grundsatz von „Vision und Innovation“ wider: der Nutzer gestaltet seine Karten bequem von zu Hause, unterwegs auf dem Smartphone oder direkt vor Ort auf einem Digital Signage Tablet in einer örtlichen Papeterie. Das fertige Produkt kann er sich direkt im Ladenlokal vor Ort drucken lassen.
Der Kunde greift auf die umfangreiche Papierauswahl von Artoz zu. Für jedes der zahlreichen Designs gibt das Traditionsunternehmen Empfehlungen für Papier und Farbe, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Eine weitere Besonderheit und ein großes Highlight ist der Weißdruck. Artoz hat diese Technologie bereits auf der Paperworld 2016, ebenfalls auf Basis von Lead-Print, demonstriert. Weißdruck ermöglicht den Druck mit weißem Toner auf dunklem und farbigem Papier. Dies eröffnet beeindruckende Möglichkeiten und Designs, die mit farbigem Toner kaum möglich wären.

Für den Onlineauftritt der Artoz-Kunden in ganz Europa wurde ein modernes, speziell an die Anforderungen des Projekts angepasstes, Shop-Design geschaffen. Die Artikel werden hierbei von Artoz vordefiniert. Der Fachhändler hat zudem die Möglichkeit sein Ladenlokal und verfügbare Leistungen in einem eigens angelegten Bereich selbst zu pflegen und zu erweitern. Dadurch wird ein gleichmäßiges Design in allen Shops gewährleistet. Lead-Print und Artoz geben Papeterien, die bisher keinen eigenen Webauftritt haben, die Möglichkeit sich einfach, schnell und unkompliziert online zu präsentieren. So können sowohl Bestandskunden an sich noch intensiver gebunden werden, als auch neue Kunden durch den komfortablen und kurzen Bestellweg akquiriert werden.

Mit Artoz Smart Print schafft der Papierhersteller eine perfekte Kombination zwischen dem analogen Ladenlokal und dem digitalen Onlineshop. Lead-Print hat wieder einmal die Flexibilität seiner Shopsysteme hervorragend zur Schau gestellt und eine weitere Lösung für einen Schweizer Kunden bereitgestellt.

Lead-Print ist eine Entwicklung der Be.Beyond GmbH & Co KG. Be.Beyond gehört zu den führenden Anbietern von Web-to-Print. Ansässig ist das Unternehmen in Willich. Lead-Print ist eine auf Kunden individuell ausgerichtete und bedarfsgerechte Web-to-Print-Lösung, mit der vor allem der gesamte Beschaffungsprozess von Printmedien und Werbemitteln standardisiert und optimiert wird. Hochqualifizierte und speziell geschulte Teams kümmern sich um die Abwicklung der umfassenden Dienstleistungen rund um Lead-Print. Dazu zählen das schnelle Einrichten individueller Kundenportale, Consulting-Leistungen, SAP-Integration, das Durchführen von Schulungen und Anwender-Support. Seit mehr als 15 Jahren wird Lead-Print erfolgreich in Industrieunternehmen und Konzernen eingesetzt. Über 2.200 betreute Web-to-Print-Marketingportale wurden bereits mit der Lösung realisiert. Zu den Referenzkunden von Lead-Print gehören unter anderem ABUS Security-Center, Carl Zeiss Sports Optics, DAA Hamburg, DACHSER, Hochtief, Macromedia, Payback, TeeGschwendner, Town & Country Haus, TÜV Rheinland und die Zurich Gruppe Deutschland.

Weitere Neuigkeiten

newsBild

PrintCarrier.com erweitert Zielgruppe mit Online-Gestaltung

Die namenhafte Online-Druckerei PrintCarrier.com hat sich das anspruchsvolle Ziel gesetzt, die Druckbranche zu revolutionieren und setzt bei der Konfiguration der Druckprodukte auf das Plug-In des Web-to-Print Spezialisten, Lead-Print.

Die namenhafte Online-Druckerei PrintCarrier.com hat sich seit 2004 das anspruchsvolle Ziel gesetzt, die Druckbranche zu revolutionieren. Die Kunden sollen Ihre Druckprodukte günstig, einfach und schnell online produzieren lassen - alles in höchster Qualität und natürlich "Made in Germany". Der Erfolg zeigt, dass dies mit Bravour gelungen ist. Mittlerweile hat das Unternehmen seine Niederlassungen und Partnerschaften von Würzburg auf ganz Europa ausgeweitet.

13.02.2018WeiterlesenLesen
newsBild

Artoz Smart Print erstmalig auf der Paperworld 2018

Die Artoz Papier AG wird ihr Branded-Shop-System auf der Paperworld 2018 präsentieren.

Be.Beyond, Hersteller der Web-to-Print Produktfamilie Lead-Print und der renommierte Papierspezialist Artoz Papier AG aus der Schweiz arbeiten erneut für ein innovatives Shop-Konzept zusammen – Artoz Smart Print. Pünktlich zur diesjährigen Paperworld stellt der in ganz Europa tätige Spezialist sein Branded-Shop-Konzept auf Basis von Lead-Print vor.

24.01.2018WeiterlesenLesen
newsBild

Lead-Print eröffnet in Kürze einen Community Add-On Store

Mit der Eröffnung des Community Add-On Stores baut Lead-Print seine Alleinstellungsmerkmale als Web-to-Print Anbieter im deutschsprachigen Raum weiter aus.

Knapp 150 Module, die sich aus API’s, Funktionen und Plugins zusammensetzen, stehen allen Lead-Print Kunden zur Verfügung. Großteil der sogenannten Erweiterungsmodule sind kostenfrei nutzbar. Lizenzierungspflichtige Add-Ons können bedarfsgerecht und zu fairen Konditionen erworben werden. Auch der Lead-Print Online-Editor, welcher auf Basis von HTML5 entwickelt wurde, wird als Plugin im Store zu finden sein. Damit können bekannte Shopsysteme wie z.B. Magento, Shopware, JTL-Shop oder xt:Commerce mit einem modernen Web-to-Print Editor ergänzt werden.

16.01.2018WeiterlesenLesen
2017
newsBild

Lead-Print und O/D verzeichnen gemeinsame Erfolgsdekade

Partnerschaft sorgt für effiziente Web-to-Print-Zukunft

Lead-Print, eine auf Kunden individuell ausgerichtete und bedarfsgerechte Web-to-Print-Lösung (www.lead-print.com), verschafft der O/D Ottweiler Druckerei und Verlag GmbH einen zehnjährigen Erfolgskurs – und umgekehrt. Während sich die saarländische Druckerei in den vergangenen Jahren zum Mediendienstleister mit umfassendem Portfolio entwickelte, unterstützt die Partnerschaft nach wie vor die technologische Weiterentwicklung von Lead-Print.

23.04.2017WeiterlesenLesen

Web-to-Print Produkte von Lead-Print werden von diversen Kunden aus den verschiedensten Bereichen eingesetzt, um Druck- und Personalisierungsprozesse zu optimieren und effizient zu gestalten

Wir beraten Sie gerne. Treten Sie mit uns in Kontakt. Kontakt